So ein Blog kann auf Dauer ganz schön teuer werden. Bastelmaterialien, Ausrüstung, Domain, Theme etc. –  all diese Sachen kosten eine Menge Geld. Um mir diese Dinge finanzieren und euch jede Woche neue DIY Ideen kostenlos präsentieren zu können, findet ihr auf meinem Blog ab und an Werbung.

Transparenz ist mir wichtig. Deshalb möchte ich euch nachfolgend einmal aufzeigen, wie und in welcher Form ich Werbung auf meinem Blog mache.

Werbeformen

Werbelinks

Werbelinks sind auf meinem Blog stets mit einem Sternchen (*) gekennzeichnet.

Wenn ihr über diesen Link etwas kauft, bekomme ich dafür vom jeweiligen Shop eine kleine Provision. Für euch entstehen dadurch selbstverständlich keine Mehrkosten. Mit einem Kauf über einen dieser Links, könnt ihr mich und meinen Blog direkt unterstützen. Die dafür erhaltenen Provisionen, werden für neue Bastelmaterialien oder Arbeitsmittel eingesetzt.

Sponsored Posts

Sponsored Posts werden auf meinem Blog klar mit dem Wort „Werbung“ gekennzeichnet.

Bei solchen Beiträgen verpacke ich ein Produkt bzw. einen Shop kreativ in eine DIY Idee und bekomme dafür eine finanzielle Gegenleistung. Auch in solche Beiträge stecke ich mein ganzes Herzblut. Ich achte stets darauf, nur mit Unternehmen zusammen zu arbeiten, die zu mir und meinem Blog passen und euch einen Mehrwert bieten. Seid versichert, dass ich alle meine Beträge selbst schreibe und niemals einen Werbetext veröffentlichen würde.

Menü schließen