3D Wandbild mit Schmetterlingen selber machen – tolle Geschenkidee

3D Wandbild mit Schmetterlingen selber machen – tolle Geschenkidee

3D Wandbild mit Schmetterlingen selber machen – schöne Dekoration und tolle Geschenkidee

Jetzt, wo sich der Winter langsam dem Ende zuneigt, braucht meine Wohnung definitiv ein paar neue, winterfreie Dekoelemente. Geht´s euch auch so? Dann habe ich heute eine geniale DIY Idee für euch: ein schönes 3D Wandbild mit Schmetterlingen. Das Wandbild sieht richtig toll aus und mit den Schmetterlingen zieht endlich ein bisschen Frühling ein.

Ich gebe zu, bei diesem DIY ist wirklich Geduld gefragt. Je nach Größe des Keilrahmens kann sich das Basteln ewig hinziehen, aber der Aufwand lohnt sich definitiv, denn das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen.

Das Wandbild eignet sich aber nicht nur als Dekoration in der eigenen Wohnung, sondern auch prima als Geschenk für die Liebsten. Ich denke, dass ich auf jeden Fall noch mal eines zum Muttertag basteln werde.

3D Wandbild mit Schmetterlingen basteln - schöne Deko- und Geschenkidee

DIY Anleitung: Wandbild mit Schmetterlingen basteln

Materialien

  • Leinwand bzw. Keilrahmen
  • Tonpapier in verschiedenen Farben
  • Schmetterling Stanzer
  • Klebestift

Meine Empfehlungen für euch

Letzte Aktualisierung am 10.12.2018 / Werbelinks / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm


Wandbild mit Schmetterlingen basteln – Video Anleitung

3D Wandbild basteln Video Anleitung
Mit einem Klick auf´s Bild gelangt ihr direkt zur Video Anleitung auf YouTube!

So wird’s gemacht

Schritt 1: Als erstes werden viele kleine Schmetterlinge aus den verschiedenen Tonpapieren gestanzt.

Ich würde euch auf jeden Fall mindestens 3 unterschiedliche Farben empfehlen, die sich aber alle ungefähr im selben Farbton befinden sollten –  also z. B. verschiedene Rottöne, Blautöne oder ähnliches. So wirkt das Bild am Ende schön harmonisch und nicht zu Bunt.

Wie viele Schmetterlinge ihr benötigt, ist davon abhängig, wie groß eure Leinwand ist.

Schritt 2: Mit einem Bleistift zeichnet ihr euch ein Herz auf der Leinwand auf. Das erleichtert euch im nächsten Schritt das Kleben.

Schritt 3: Knickt bei den Schmetterlingen vorsichtig die beiden Flügel nach oben. Dadurch stehen sie auf der Leinwand später etwas ab, was toll wirkt.

Tragt nun etwas Kleber auf den Körper auf und klebt die Schmetterlinge zuerst entlang der Bleistift Linie auf. Danach klebt ihr eine zweite Reihe Schmetterlinge neben die Erste und zum Schluss noch ein paar vereinzelte Schmetterlinge um das Herz herum.

Lasst den Kleber ordentlich trocknen und schon ist euer Wandbild fertig.

3D Wandbild mit Schmetterlingen basteln - schöne Deko- und Geschenkidee

Wie findet ihr das Wandbild? Würdet ihr es selber behalten oder verschenken?

Signatur

Das könnte dir auch gefallen

Schreibe einen Kommentar

Menü schließen